Warnung Wir verwenden Cookies Wir und unsere Partner möchten Cookies und andere Technologien verwenden, damit Du unsere Seiten nutzen kannst und um auf Dich zugeschnittene Inhalte anzuzeigen. Bist Du damit einverstanden?Ausführliche Infos findest Du hier Klicke auf "OK".

widerruf und rückgabe


  • Bis wann muss ich die Rücksendung abschicken?


  • Nachdem Sie das Rücksendeetikett von uns beziehungsweise dem betreffenden Verkäufer erhalten haben, haben Sie vierzehn Tage lang Zeit, die Sendung bei einer Postfiliale in Ihrer Nähe abzugeben oder per dhl/dpd-Kurier abzuwickeln
  • Unter Meine Bestellungen können Sie anschließend jederzeit den aktuellen Status sowie die noch ausstehenden Schritte der Rückgabe einsehen.
  • Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice
  • Ist im Streitfall um einen bei direect bestellten Artikel eine außergerichtliche Streitschlichtung vor einer


 Verbraucherschlichtungsstelle möglich? 


  • Seit dem 15.2.2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online-Einkäufen zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.


  • Wir sind nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz teilzunehmen.Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice

  • Wie erfolgt die Erstattung einer Rücksendung?


  • Nachdem Ihre Rücksendung eingegangen ist, wird Ihnen der Rechnungsbetrag innerhalb weniger Werktage erstattet. Dies geschieht in der Regel automatisch  über die verwendete Zahlungsmethode.Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice


  • Gibt es Artikel, die von der Rückgabe ausgeschlossen sind?


  • Grundsätzlich sind bestimmte Artikel von der Rückgabe ausgeschlossen, beispielsweise Hygieneartikel oder CDs und Datenträger, deren Versiegelung beschädigt wurde.
  • Bedenken Sie bitte zudem, dass unsere Verkäufer einzelne Produkte oder Warengruppen von der Rückgabe ausschließen können. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der jeweiligen Produktseite, wenn Sie unterhalb des Preises auf den Namen des Verkäufers klicken.
  • Bitte beachten Sie, dass Firmenkunden kein Widerrufsrecht eingeräumt wird.Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice

  • Fallen bei einer Rücksendung Kosten für mich an?

  • Bei Produkten, die mit einem der blauen Hinweise „Versand durch direect“ oder „Verkauf durch direect“ gekennzeichnet sind, ist die Rücksendung für Sie immer kostenlos.
  • Bei allen anderen Artikeln ist dies unter anderem vom Preis abhängig.
  • Artikelpreis über 40,00 €:
  • Beträgt der Preis (ohne Versandkosten) mindestens 40,01 €, so übernimmt der jeweilige Verkäufer die Kosten der Rücksendung für Sie.
  • Artikelpreis bis 40,00 €:
  • Sofern das Produkt 40,00 € oder weniger gekostet hat, sind die Rücksendegebühren in der Regel von Ihnen zu zahlen. Allerdings bieten einige Verkäufer auch in diesem Fall eine kostenlose Rücksendung an. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der jeweiligen Produktseite unterhalb des Preises.Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice

  • Wo erhalte ich ein Rücksendeetikett für meine Retoure?


  • Nach dem fristgerechten, schriftlichen Widerruf können Sie die Ware an den Verkäufer (dieser ist nicht immer direect) zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass die Kosten der Rücksendung gegebenenfalls von Ihnen zu tragen sind.
  • Hinweis: Bitte nutzen Sie für Ihre Rücksendung die Adresse, die Ihnen der Verkäufer oder unser Kundenservice mitteilt. Falls Sie ein Rücksendeetikett erhalten, bitten wir Sie, dieses für den Versand des Pakets zu verwenden. Schicken Sie die Ware nicht an direect in berlin.
  • Für Paketware:
  • Gehen Sie auf Meine Bestellungen.
  • Klicken Sie die gewünschte Bestellung an.
  • Wählen Sie – sofern möglich – den Menüpunkt Artikel zurückgeben aus.
  • Nachdem die Rücksendung bearbeitet wurde, erhalten Sie das Rücksendeetikett per E-Mail
  • Wenn der Menüpunkt Artikel zurückgeben nicht vorhanden ist:
  • Wählen Sie den Menüpunkt Kundenservice aus.
  • Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice
  • Wie und in welchem Zeitraum kann ich eine Bestellung widerrufen?  
  • Sie können eine Bestellung innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist (14 Tage nach Erhalt der Ware) ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen.
  • Danach können Sie die Ware an den Verkäufer (dieser ist nicht immer direect.de) zurücksenden. Beachten Sie bitte, dass es sich bei 14 Tagen um die gesetzliche Mindestanforderung handelt. Unsere Verkäufer können ebenfalls längere Widerrufsfristen einräumen. Firmenkunden wird kein Widerrufsrecht eingeräumt.
  • Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice
  • Kann ich meine Bestellung über mein direect Kundenkonto stornieren?
  • Um eine Bestellung zu stornieren, gehen Sie wie folgt vor:
  • Gehen Sie auf Meine Bestellungen.
  • Klicken Sie die gewünschte Bestellung an.
  • Wenn der Menüpunkt Stornieren vorhanden ist:
  • Wählen Sie den Menüpunkt Stornieren aus, um die Stornierung einzuleiten.
  • Wenn der Menüpunkt Stornieren nicht vorhanden ist:
  • Wählen Sie den Menüpunkt Kundenservice aus.
  • Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen unser direect Kundenservice

  • Widerrufsrecht:

  • Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt a) im Falle eines Kaufvertrags 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, b) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, c) im Falle eines Dienstleistungsvertrags oder eines Vertrags über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
  • Sparhi Gmbh  m: 0152 03943135 a: Friedrichstr. 123 10117  Berlin mail direect@direect.de
  • Der Kunde kann auf der Seite mit den Bestelldetails einen Antrag auf Rückgabe stellen, indem er auf den Link Ersatz oder Erstattung anfordern klickt.
  • Telefonnummer: +49 152 03943135, Faxnummer: +49 152 03943135, E-Mail: direect@direect.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier hinterlegte Muster-Widerrufsformular (PDF, ca. 466 KB) oder die Widerrufs-Funktion in Ihrem Online-Kundenkonto verwenden, was beides jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  • Folgen des Widerrufs:


  • Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

  • Besondere Hinweise:

  • Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

  • – Ende der Widerrufsbelehrung –


  • Hinweise:

  • a) Um Ihnen die Rücksendung zu erleichtern, können Sie sich mit unserem Kundenservice telefonisch unter +49 152 03943135 in Verbindung setzen und sich ein Freeway-Ticket zusenden lassen, das Sie für eine kostenlose Rücksendung verwenden können. Die Verwendung eines Freeway-Tickets ist freiwillig und alternativ ein Versand auf dem Postweg möglich. Wir bitten Sie aber höflich, auf unfreie Rücksendung der Ware im Rahmen Ihres Widerrufsrechts zu verzichten. Bitte beachten Sie, dass bei Wahl einer unnötig teuren Versandart ein Anspruch auf Zahlung der Differenz zu einer Rücksendung auf dem Postweg entstehen kann.
  • b) Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass bei Rücksendung ohne Original-Produktverpackung Sie ggf. Wertersatz zu leisten haben.
  • c) Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig 1) bei versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; 2) bei Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; 3) bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren;
  • d) Ein Widerrufsrecht besteht ausnahmsweise nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;
  • e) Nach Eingang und Prüfung der zurückgesandten Produkte bei uns erhalten Sie den Kaufpreis erstattet. Kosten für Ein- und Ausbau der Ware sowie andere Dienst-/Werkleistungen, die Sie im Zusammenhang mit der Ware bei uns beauftragt haben, können bei einem Widerruf nicht erstattet werden.
  • f) Haben Sie neben der Ware auch einen Mobilfunkvertrag bestellt, können Kaufvertrag und Mobilfunkvertrag nur gemeinsam widerrufen werden; widerrufen Sie den Kaufvertrag, erklären Sie gleichzeitig auch den Widerruf des Mobilfunkvertrags und umgekehrt.
  • g) Senden Sie uns Ware ohne nähere Erklärung zurück, so gehen wir grundsätzlich davon aus, dass Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen.

  • Muster-Widerrufsformular:

  • (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • - An
  • Sparhi Gmbh  m: 0152 03943135 a: Friedrichstr. 123 10117  Berlin
  • Telefonnummer: +49 152 03943135, Faxnummer: +49 152 03943135, E-Mail: direect@direect.de
  • - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • - Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • - Name des/der Verbraucher(s)
  • - Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • - Datum